Vom Finanzamt Geld zurück?

Machen Sie Ihren Jahresausgleich beim Finanzamt? Wenn nicht, Ihr Jahresausgleich-Berater berät Sie gerne!


Wussten Sie schon … ?

  • Mit dem Familienbonus Plus sparen Sie  pro Kind bis zu  mehrere hundert Euro Steuern im Jahr
  • Bei einem Pflegefall kann eventuell auch z.B. die Tochter/der Sohn einen Teil der Pflegekosten abschreiben!

Lesen Sie unsere Fragen & Antworten ›

Darauf sind wir spezialisiert:

• Steuervorteile für Familien

• Ausgaben für Pflege und Betreuung zu Hause

• Dauerhafte Erkrankung oder eingetragene Behinderung


Wer kann einen Jahresausgleich machen?

Alle Arbeiter/Arbeiterinnen, Angestellte, Teilzeitbeschäftigte, Präsenzdiener/Zivildiener, Lehrlinge, Ferialarbeiter/innen, Pensionisten, Familien, Beeinträchtigte und andere.

 

Jetzt beraten lassen ›


Was bringt ein Jahresausgleich?

Bereits beim ersten Telefonat erfahren Sie, ob ein Jahresausgleich Geld für Sie bringt. Fast immer ist ein Jahresausgleich möglich und Sie bekommen vom Finanzamt Geld zurück!

 

Zu unseren Angeboten & Kosten ›


Wann kann man den Jahresausgleich machen?

Der Jahresausgleich kann 5 Jahre rückwirkend beantragt werden.

Bis Dezember 2019 noch für das Jahr 2014. Ab Jänner 2020 für die Jahre 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019.

 

Erstgespräch vereinbaren ›



Als Familien, Pflegefall oder Arbeiter … - wir beraten Sie!

  • Wenn Sie bis zu 5 Jahren keinen Steuerausgleich mehr gemacht haben
  • Bei Ausgaben für eine Pflege zu Hause oder bei einer 24-Stunden Hilfe
  • Steuervorteile für eine Familie mit dem Familienbonus Plus
  • und viele weitere …

Ihre Vorteile eines Jahresausgleich-Beraters auf einen Blick:

  • Kompetente Beratung vom Profi
  • Erstellung und Abgabe Ihres Jahresausgleiches beim Finanzamt
  • Kontrolle Ihrer Steuerrückzahlung